Seid oder Seit?

Du fragst dich ob es seid oder seit geschrieben wird oder du wurdest von jemanden auf einen der häufigsten Rechtschreibfehler aufmerksam gemacht? Dann bist du hier, bei seid-oder-seit.de, genau richtig.

Hier erklären wir dir beispielhaft den Unterschied zwischen seid und seit. So kannst du es dir in Zukunft leicht merken ob es seid oder seit heißt!

 

Seid

"Seid" wird mit d geschrieben, wenn das Wort ihr im Satz vorkommt. Oft befindet sich ihr direkt neben seid. "Seid" ist die 2. Person Plural des Verbs sein.

  • Ich bin dagegen, denn ihr seid dafür.
  • Falls ihr müde seid, legt euch einfach hin.
  • Wie seid ihr auf diese Seite gekommen?


"Seid" kann aber auch Teil eines Ausrufs sein:

  • Seid höflich!
  • Seid Teil des Ganzen!
  • Seid vorsichtig!

 

Seit

"Seit" wird mit t geschrieben, wenn es sich um zeitliche Angaben handelt.

Merke: Seit = Zeit!

  • Wir kennen uns seit vielen Jahren.
  • Seit Tagen fühle ich mich schlapp.
  • Schon seit ich 10 Jahre alt bin gehe ich zum Fussball.

 

Dir hat diese Seite geholfen oder du möchtest jemand anderen auf seine Fehler hinweisen? Wir würden uns freuen wenn du uns weiterempfiehlst. Vielen Dank!

10 EUR gratis zum Spielen